Neue E-Books des Verlages Elsevier

Dank eines Rahmenvertrags der Universitätsbibliothek Wuppertal mit dem Verlag Elsevier kann ab sofort bis zum Ende dieses Jahres auf fast 8000 E-Books des Wissenschaftsverlags und somit auf annähernd sämtliche Kollektionen zugegriffen werden. Im Anschluss daran – ab 2012 – werden die am meisten gefragten E-Books dauerhaft zugänglich bleiben.
Die bereits freigeschalteten Titel umfassen alle Erscheinungsjahre bis 2010; sie können innerhalb des Hochschulnetzes aufgerufen werden. Zugänglich sind vor allem elektronische Bücher aus der Kategorie “Books”. In den Kategorien “Book Series”, “Handbook” und “Reference Work” sind nur ausgewählte Werke freigeschaltet.
Erkennbar ist der Volltextzugriff am dunkelgrünen Schlüsselsymbol über die “Science Direct”-Plattform von Elsevier.
Die Titel sind vollständig in unserem Bibliothekskatalog verzeichnet.
In dieser Tabelle finden Sie die einzelnen Kollektionen im Überblick.

Kategorie: Neue E-Books und E-Journals  | Tags: ,
Diesen Beitrag abonnieren 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.