Ausleihe und Rückgabe jetzt auch per Selbstverbuchung möglich

Seit heute – Mittwoch, den 29. Juni – ist es soweit:
Bücher können jetzt auch an entsprechenden Terminals selbst ausgeliehen und zurückgegeben werden.

Die Ausleihe ist per Stapelverbuchung möglich.
Bei der Rückgabe muss jedes Buch einzeln in die Öffnung des Terminals gelegt werden.

Wir unterstützen Sie in den ersten Wochen gerne bei der Nutzung der neuen Technik und freuen uns über Ihre Kommentare zum neuen Service!

Nähere Informationen unter:
Selbstverbuchung mit RFID-Technik

Kategorie: Ausleihe, Service  | Tags: ,
Diesen Beitrag abonnieren 

2 Antworten auf Ausleihe und Rückgabe jetzt auch per Selbstverbuchung möglich

  1. Jasy schreibt:

    Großartig! Nun müsste man nur noch seine Jacke anbehalten, seinen Rucksack mitnehmen dürfen und ein, zwei weitere Apparate zum Ausleihen aufstellen.

    Aber alles in allem ist das endlich ein Fortschritt.

  2. Dani schreibt:

    Super! Noch mehr hätte ich mich über neue Stühle, auf denen man auch wirklich gut sitzen und arbeiten kann, gefreut. Die wären dringend notwendig. An den Stühlen, die vorhanden sind, bekommt man vor allem Nacken- und auch Rückenschmerzen nach kurzer Zeit. Sie sind aus orthopädischer Sicht bestimmt nicht mehr zeitgemäß