In der Bibliothek tut sich was!

Wie Sie beim Betreten der Bibliothek auf den ersten Blick bemerken, finden derzeit Umbauarbeiten auf der Eingangsebene der Bibliothek (BZ.07) statt.

Wir beabsichtigen, auf der Eingangsebene zukünftig deutlich mehr Arbeitsplätze für Besucherinnen und Besucher der Bibliothek als bisher anzubieten, diese Maßnahmen werden vom Rektorat unterstützt und begleitet.

  • In einem ersten Schritt ziehen die Lehrbücher und die Bücher des Faches „Allgemeines“ um.
  • Im zweiten Schritt wird auf der gesamten Fläche neuer Teppichboden verlegt, hierfür nutzen wir die Schließungszeit zwischen Weihnachten und Neujahr.
  • Im letzten Schritt entstehen dann neue Arbeitsplätze, sowohl Gruppen- als auch Einzelarbeitsplätze. Übergangsweise werden wir konventionelle Lese- und Arbeitsplätze anbieten, bevor wir die vorgesehenen Gruppenräume in Betrieb nehmen können.

Wir hoffen, die vollständige Erneuerung und Optimierung der Fläche BZ.07 im Frühjahr 2019 abzuschließen.

Wir planen, dass der „normale“ Bibliotheksbetrieb so reibungslos wie möglich weitergeht. Insbesondere vor Weihnachten und zu Beginn des Neuen Jahres wird es allerdings Einschränkungen geben, da die Eingangsebene dann nicht genutzt werden kann. Ersatzweise wird währenddessen der Eingang zur Bibliothek über die Ebene BZ.08 erfolgen.

Über die Arbeiten und insbesondere die „Bücherwanderung“ werden wir Sie aktuell im Blog informieren.

Kategorie: Aktuelles, Umbau BZ.07  | Tags: , ,
Diesen Beitrag abonnieren 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.